Club-Abende

Club-Abende

Der Medien-Club München e.V. veranstaltet seit 1997 eine regelmäßige Vortragsreihe zu aktuellen Themen mit namhaften Referenten aus der Medienbranche. Seitdem konnte der Verein über 80 Redner zu jeweils topaktuellen Themen aus der Medienwelt begrüßen. Im Anschluss an den Vortrag findet eine Diskussion zum Thema des Abends statt. Der Club-Abend ist somit Informationsveranstaltung und Medien-Forum zugleich.
Die Einladung zu den Informationsabenden erfolgt über die Mitglieder des Medien-Club München. Von unseren Mitgliedern geladene Gäste sind immer herzlich willkommen!

Club-Abende 2019

“Digitale Transformation oder die Zukunft ist beta” / Michael Oschmann (CEO Müller Medien) am 27. Mai zu Gast beim Club-Abend

14.05.2019

Digitale Technologien verändern die Art und Weise, wie Inhalte produziert, verbreitet und konsumiert werden. Printverlage wandeln sich zu Anbietern von Digital-Medien. Michael Oschmann, CEO von Müll ... weiterlesen

„Aktuelle medienrechtliche Entwicklungen und die digitalpolitische Bedeutung der Medien“ / Staatsministerin Dorothee Bär am 29. April zu Gast beim Medien-Club Lunch

01.04.2019

Die Digitalisierung ist ein Megathema – nicht nur für die Medien, sondern vor allem auch für die Politik. Doch um auch in Deutschland Anschluss an die Weltspitze bei den technologischen Entwicklun ... weiterlesen

Medien-Club München wählt neuen Vorstand

22.01.2019

Prof. Dr. Klaus Schaefer zum neuen Vorsitzenden gewählt Der Medien-Club München e.V. hat in seiner Mitgliederversammlung am Dienstagabend in München einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden ... weiterlesen

Referenten

Liste der Referenten
Dr. Thomas Gruber
Intendant BR
Prof. Michael Rutz
Chefredakteur „Rheinischer Merkur“
Hermann Regensburger
MdL, Staatssekretär
Dr. Dieter Frank
Geschäftsführer der Bavaria Film
Gottfried Zmeck
Vorsitzender der Geschäftsführung DF1
Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring
Präsident der BLM
Erwin Huber
Staatssekretär
Peter Hausmann
Sprecher der Bundesregierung
Hans-Joachim Götz
stellv. Technischer Direktor des BR
Rainer Müller
Bereichsleiter Technik der BLM
Herbert Huber
Präsident des FilmFernsehFond
Prof. Dr. Joachim Kreile
Justitiar Bundesverband der Fernsehproduzenten
Dr. Georg Kofler
Vorstandsvorsitzender ProSieben Media AG
Karlheinz Hörhammer
Geschäftsführer Antenne Bayern
Henning Röhl
Fernsehdirektor mdr
Franz-Xaver Hirtreiter
Verlagsgruppe Passau
Dr. Ludwig Bauer
Geschäftsführer Kabel 1
Helmut Markwort
Chefredakteur Focus
Prof. Dieter Weirich
Intendant der Deutschen Welle
Rudolf Mühlfenzel
Chefredakteur BR, Präsident BLM a.D.
Georg Schmolz
Chefredakteur arte
Dr. Karl Mauthe
KirchGruppe
Jürgen Doetz
Geschäftsführer SAT1, Vorsitzender VPRT
Claude Schmitt
Geschäftsführer Super RTL
Thomas von Seckendorff
Geschäftsführer Radio Melodie
Willi Schreiner
Vorsitzender VBL
Prof. Manfred Harnischfeger
Bertelsmann
Alois Glück
MdL, Fraktionsvorsitzender CSU
Markus Schächter
Programmdirektor ZDF
Sigmund Gottlieb
Chefredakteur BR
Urs Rohner
Vorstandsvorsitzender ProSieben
Prof. Dr. Gabriele Goderbauer-Marchner
MedienCampus Bayern
Dr. Ing. Franz Arnold
Deutsche Telekom
Christian Overlack-Baudis
Home Shopping Europe
Peter Christmann
Seven One Media